Artikel des Weingutes: UCCELLIERA – Brunello Toskana

UCCELLIERA – Brunello Toskana

In Fortsetzung der Erfolge von Uccelliera ist Voliero das zweite Projekt von Andrea Cortonesi und steht für Brunello di Montalcino der Spitzenklasse

UCCELLIERA – Brunello Toskana


Als sich Andrea Cortonesi 1986 an seine Jugend in der elterlichen Landwirtschaft erinnerte und entschied, das nahezu verfallene Gutshaus Uccelliera in Castelnuovo dell'Abarte zu erwerben, legte er den Grundstein seiner Erfolgsgeschichte. Dieses von Olivenbäumen eingerahmte aber marode Gutshaus forderte viel Zeit, Zeit die er neben seinem erfolgreichen Restaurant in Siena finden musste und auch fand.


Sein Engagement und seine Leidenschaft für Perfektion sind die Basis für den kometenhaften Aufstieg seiner Weine Uccelliera Brunello di Montalcino und Uccelliera Rosso di Montalcino.


Die Weine waren von Anfang an so erfolgreich, dass selbst für das eigene Restaurant kaum noch Weine verfügbar waren und sich Andrea 2006 entschied, sein zweites Projekt VOLIERO zu starten. Fast selbstverständlich ist auch dieses Weingut heute so erfolgreich, dass sich Andrea entschied, sich von seinem Restaurant in Siena zu trennen und sein gesamtes Engagement den Projekten Uccelliera und Voliero zu widmen.


Brunello di Montalcino und Rosso di Montalcino von Andrea Cortonesi sind Weine, die sie sofort genießen können und nicht Jahre warten müssen.

Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln
Zeige 1 - 5 von 5 Artikeln